25.04.2022

Christliche Lieblingskünstlerinnen und -künstler

Oft ist Kreativität gefragt, um den eigenen Glauben auszudrücken. Das kann ganz verschiedene Formen annehmen: Musik, Malerei, oder etwas ganz anderes. Dominik Plachta (31) ist Schlagzeuger und Begründer der Jazzband "Power of Redemption". Musik ist seine Leidenschaft, als Lehrer wie auch als Künstler. Seine Masterarbeit hat er über den Kunstbegriff beim Heiligen Johannes Paul II. geschrieben. Mit ihm spricht Timo Blansche darüber, wie man künstlerisch kreativ werden kann und was einen christlichen Künstler bzw. eine christliche Künstlerin ausmacht. In einer neuen Impulsreihe stellt Diakon Martin Bader die Heilige Thérèse von Lisieux anhand von Zitaten dieser französischen Ordensfrau aus dem 19. Jahrhundert vor. Beim radio horeb-Mariathon vom 13. bis 15. Mai 2022 wird eine Reliquie der Heiligen "kleinen" Therese Station in Balderschwang machen. Sie schrieb einmal: "Ich bin ein Pinselchen, zu dem Jesus gegriffen hat, um sein Bild in die Seelen zu malen." Für Diakon Martin drückt dies vor allem ihre Demut aus und die Art, wie sie ihr missionarisches Herz in Taten umsetzen möchte. Johanna Bader - übrigens die Tochter von Diakon Martin Bader - verbringt ein freiwilliges soziales Auslandsjahr bei der Gemeinschaft "Offenes Herz" in Neapel, Italien. Für den Abend der Jugend berichtet sie regelmäßig von ihrem Engagement für die Armen am Rand der Gesellschaft.