Was bedeutet "aggiornamento"?

Veröffentlicht am 11.10.2021

Katechismus - Als der heilige Papst Johannes XXIII. in der Mitte des letzten Jahrhunderts das Zweite Vatikanische Konzil einberief, fasste er das Anliegen dieses Konzils in ein Wort, das es bis dahin nicht gab: aggiornamento. Dieses Wort wird meistens mit "Verheutigung" oder "Ins Heute Bringen" der Kirche übersetzt. Dementsprechend unterschiedlich sind die Interpretationen dieses Wortes. Was hat Johannes XXIII. damit ursprünglich gemeint? Darüber spricht die Theologin Margarete Eirich in dieser Sendung.

Die Sendung Was bedeutet "aggiornamento"? hören Sie heute um 16:30 Uhr. 

Sendung verpasst? Diese und weitere Sendungen können Sie in unserer Mediathek nachhören und gerne teilen.