Videos

2019 05 Mai - Monatskommentar

Veröffentlicht am 29.04.2019
| 725 Aufrufe

Als Mitglied der Weltfamilie von Radio Maria helfen wir, Radiostationen in den ärmsten Ländern der Welt aufzubauen. Durch Übertragungen von Eucharistiefeiern, täglichen Gebeten und Katechesen erfahren Menschen weltweit Stärkung und Gemeinschaft im Glauben über das Radio. Vermittlung von Bildung, Unterstützung familiärer Beziehungen, Prävention von Aids und anderen Krankheiten sowie Aufklärung zur Verhinderung weiblicher Genitalverstümmelung haben in den Sendungen zur Lebenshilfe ihren festen Platz. In Krisengebieten wie dem Südsudan dienen die Radiostationen als Friedensstifter und helfen somit enorm, ein friedliches Miteinander in der ganzen Bevölkerung zu fördern.

Als unsere Gäste begrüßen wir die Vertreter der Länder für welche wir dieses Jahr sammeln: Bischof Jean-Pierre Kwambamba und Père Dr. Roger Wawa von der Demokratischen Republik Kongo, Pater Anselm Kamuyu aus Kenia und Pater John Gbemboyo Mbikoyezu aus dem Südsudan. Ebenfalls mit auf Sendung sind Jean Paul Kayihura und Dr. Vittorio Viccardi von der Radio Maria Weltfamilie.

www.horeb.org/programm/aktuell/mariathon