2020 02 13: Andreas Martin - Von Jesus hören, ihn suchen und bitten

Veröffentlicht am 13.02.2020
| 519 Aufrufe

In seiner Predigt geht Diakon Andreas Martin auf das Tagesevangelium ein. Darin begegnet Jesus der syrophönizischen Frau, die ihn bittet, ihre Tochter von einem Dämonen zu befreien. Sie tat das, weil sie von Jesus gehört hat. "Jesus lässt sich von der Frau überzeugen", sagt Diakon Andreas, "weil sie einen Blick über den Tellerand wirft." Denn auch für die Hunde unter dem Tisch falle etwas von dem Brot ab, das die Kinder essen.