2021 10 21: "Zeitgeist oder Geist der Zeit?" | 7. Teil

Veröffentlicht am 21.10.2021
|

Glaube als Neuausrichtung und Umkehr zum Leben

Umkehr im Sinne der Verkündigung Jesu bedeutet eine völlige Neuausrichtung des Lebens. Das ist das Glaubensverständnis des Neuen Testamentes. Wir sind eingeladen, die Welt gleichsam mit den Augen Jesu zu sehen. Das Bekehrungserlebnis von Paul Claudel zeigt aber, wie schwierig eine Bekehrung ist, wenn Menschen, wie er von sich selbst schreibt, dekadent und atheistisch leben. Die Höhe der Forderungen Jesu scheint unerfüllbar zu sein. Umkehr im Neuen Testament bedeutet immer: Rettung der Verlorenen, Hinwendung zum Leben.

Alle Predigten der Predigtreihe "Zeitgeist oder Geist der Zeit" finden Sie außerdem unter https://www.horeb.org/programm/predigtreihe-zu-zeitgeist-oder-geist-der-zeit/