Die Barmherzigkeit Gottes

Die Barmherzigkeit Gottes

Spiritualität - Die Visionen unserer Jahresheiligen Schwester Faustyna Kowalska waren geprägt von dieser Barmherzigkeit. Mit Pater Hans Buob gehen wir näher darauf ein.Wir befassen uns in einer Reihe mit den Offenbarungen der göttlichen Barmherzigkeit an die heilige Schwester Faustyna Kowalska. Der

Verletzlich und angewiesen – was uns wahrhaft menschlich macht.

Verletzlich und angewiesen – was uns wahrhaft menschlich macht.

Standpunkt - Zahlreiche Krisen zeigen uns, wie verletzlich wir sind. Giovanni Maio plädiert dafür, die Verletzlichkeit mit neuen Augen zu betrachten.Foto: Silke WernetDie letzten Jahre mit ihren zahlreichen Krisen haben uns vor Augen geführt, wie verletzlich wir sind: unser Planet, unsere Gesellscha

Der Eine Dreifaltige Gott

Der Eine Dreifaltige Gott

Katechismus - Ein Gott in drei Personen, das christliche Glaubensgeheimnis schlechthin. Professor DDr. Ralph Weimann erklärt es uns genauer.Es ist das erhabenste Geheimnis des Glaubens: Wir glauben an Einen Gott in drei real unterschiedenen Personen - Vater, Sohn und Heiliger Geist. Ein unbegreiflic

Primizmesse - Jens Bauer

Primizmesse - Jens Bauer

Wir übertragen die Primizmesse von Jens Bauer aus der Kirche Allerheiligen in Wadern im Saarland. Alle Informationen dazu:Heute übertragen wir eine Primizmesse aus der Kirche Allerheiligen in Wadern, im Bistum Trier.Drei neue Priester für das Bistum Trier hat Bischof Stefan Ackermann am 18. Mai im T

Was wir glauben - Der Katechismus erklärt

Was wir glauben - Der Katechismus erklärt

Katechismus - Kommt jeder, der nicht getauft ist, in die Hölle? Eine heftige Frage. Um die Heilsnotwendigkeit der Taufe geht es heute im Katechismus.Kommt jeder, der nicht getauft ist, in die Hölle? Eine heftige Aussage. Aber doch eine Frage, die sich aufdrängt. Denn Jesus beauftragt ja seine Jünger

Erster Weltkindertag im Vatikan

Erster Weltkindertag im Vatikan

Lebenshilfe - Am Wochenende findet in Rom der erste Weltkindertag statt. Wie Kinder zu gefestigten Christen werden, erklärt Sr. M. Veronika Riechel.Am 25. und 26. Mai findet in Rom der erste katholische, internationale Weltkindertag statt. Etwa 100.000 Teilnehmer werden zu dem vom Vatikan veranstalt

75 Jahre Grundgesetz

75 Jahre Grundgesetz

Das Grundgesetz bildet die Basis unseres Rechtsstaates und definiert uns als Gesellschaft. Zum Jubiläum betrachteten wir es aus christlicher Sicht.Foto: Tim Reckmann / ccnull.de Was kann das Grundgesetz noch heute? Interview des Tages am 22.05.24 - Am Donnerstag, den 23 Mai feiert die Bunde

Symposium zum Thema "Erneuerung der Kirche"

Symposium zum Thema "Erneuerung der Kirche"

In Rom findet am 31. Mai ein Symposium zum Thema „Die Erneuerung der Kirche" statt. Namhafte Referenten werden dabei zu Wort kommen u.a. der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke. Radio horeb überträgt das Symposium live. Im Interview des Tages stellen wir Ihnen das Symposium vor. Dazu sind wir im

Der Heilige Geist - Bräutigam meiner Seele

Der Heilige Geist - Bräutigam meiner Seele

Standpunkt - Bernadette Lang entschied sich mit 31 Jahren für ein gottgeweihtes Leben. Von dieser "skandalösen Liebe" erzählte sie uns in der Sendung.Kein Mann, keine Kinder - Gott allein?! Diesen Weg hat Bernadette Lang gewählt. Aber, so sagt sie: Jesus selbst hat als unverheirateter Rabbi eine für

Berühmte Komponisten und ihr Glaube: Charles Ives

Berühmte Komponisten und ihr Glaube: Charles Ives

Musikmagazin - Heute feiern wir den 70. Todestag des Komponisten. Diakon Markus Heumüller erzählt vom Leben und Wirken des berühmten Amerikaners.Heute, am 19. Mai, ist der 70. Todestag des Komponisten. Sein Schaffen war nicht nur bahnbrechend für die amerikanische Musik im Allgemeinen, sondern auch

Entwicklung der Geschlechtsidentität: Mutter und Sohn

Entwicklung der Geschlechtsidentität: Mutter und Sohn

Lebenshilfe - Warum fühlt sich ein Junge als männliches Wesen - oder auch nicht? Die Mutter hat darauf einen großen Einfluss, so Markus Hoffmann vom IdiSB e.V.Warum empfindet sich ein Junge als männliches Wesen - oder auch nicht? Das hängt nicht nur mit Genen und Hormonen zusammen, sondern auch mit

Priesternachwuchs: Blick auf eine ungewisse Zukunft

Priesternachwuchs: Blick auf eine ungewisse Zukunft

Interview des Tages - In Speyer fand vor wenigen Tagen ein Treffen mit 250 angehenden Priestern statt. Wir sprechen mit Tizian Janzen, Vorsitzender der Seminarsprecherkonferenz.Rund 250 angehende Priester aus Deutschland haben sich vor wenigen Tagen in Speyer getroffen. Im Interview des Tages blicke

Pfingsten - Fest des heiligen Geistes

Pfingsten - Fest des heiligen Geistes

Informationen rund um das Hochfest des heiligen Geistes finden Sie hier:Allgemeine Informationen zum Hochfest des heiligen Geistes finden Sie mit einem Klick auf das Bild, oder über diesen Link:Hier geht es zu unserer Seite!Unsere PfingstnoveneHerunterladen und jeden Morgen mitbeten!Direkt die ganze

Was wir glauben - Der Katechismus erklärt

Was wir glauben - Der Katechismus erklärt

Katechismus - Warum ist es sinnvoll, ein Kind bald nach der Geburt taufen zu lassen? Darum geht es heute mit Weihbischof Schwaderlapp.Kinder werden in der katholischen Kirche meistens bald nach der Geburt getauft. Warum das sinnvoll ist, auch wenn das Kind noch gar nicht selbst entscheiden kann, erk

Heilung nach Missbrauch - was hilft?

Heilung nach Missbrauch - was hilft?

Lebenshilfe - Christina Zumdieck ist als Kind von einem Priester missbraucht worden. Sie hat uns erzählt, was ihr auf dem Heilungsweg geholfen hat.Sexueller Missbrauch hinterlässt Wunden fürs Leben. Wer als Kind oder Jugendlicher im kirchlichen Kontext missbraucht wurde, geht in aller Regel auf Abst

Erfüllt mit der Kraft aus der Höhe

Erfüllt mit der Kraft aus der Höhe

Spiritualität - Wie wirkt der Heilige Geist? Kardinal Raniero Cantalamessa, Prediger des Päpstlichen Hauses, hat sich eingehend damit beschäftigt.Bildquelle: Wolfgang Sauber, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons: Bild wurde zugeschnittenDas Buch des päpstlichen Hauspredigers Kardinal Cantalamessa "Ko

Fatima - Was wir von den Botschaften der Muttergottes lernen können

Fatima - Was wir von den Botschaften der Muttergottes lernen können

Abend der Jugend - Rund sechs Millionen Menschen zieht es jährlich nach Fatima. Doch warum sind die Botschaften auch heute noch von Bedeutung?Fatima in Portugal gilt als einer der größten Wallfahrtsorte der katholischen Kirche. Dort erschien 1917 die Gottesmutter Maria drei Hirtenkindern, Lúcia dos

Humanitärer Einsatz in Gaza: Ein Bonner Chirurg berichtet

Humanitärer Einsatz in Gaza: Ein Bonner Chirurg berichtet

Interview des Tages - Dr. Jan Wynands, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie erzählte gestern vom Einsatz im Kriegsgebiet.Bild: Internationales Komitee vom Roten Kreuz IKRKIsrael hat im Kampf gegen die Hamas eine Großoffensive gegen die Stadt Rafah im südlichen Gazastreifen angekündigt -

Pfingsten: radio horeb überträgt vom Fest der Jugend

Pfingsten: radio horeb überträgt vom Fest der Jugend

Das Pfingstfest der Loretto-Gemeinschaft findet dieses Jahr an 29 Standorten statt! Wir sind an drei Veranstaltungen vor Ort! Alle Informationen dazu: Zeugnisse und Interviews vom Fest der Jugend in Neviges (NRW) Schaltet ein, beim Abend der Jugend, Montag um 19:45 Uhr Alle Eindrücke

Warum unsere Demokratie engagierte Christen braucht

Warum unsere Demokratie engagierte Christen braucht

Standpunkt - Wie gelingt es, sich für christliche Positionen in der Politik einzusetzen? Der Verfassungsrechtler Prof. Dr. Franz Reimer erklärt es.Ob es um Lebensschutz geht, Familie oder das Menschenbild selbst, das hinter politischen Entscheidungen steht - viele Christen fühlen sich von den rasant

Leseland DDR: Von der Jagd nach guter Literatur

Leseland DDR: Von der Jagd nach guter Literatur

Credo - Mit dem Dichter Dr. Reinhard Buthmann ging es um die Rolle der Literatur in der Deutschen Demokratischen Republik (1949-1989).Der Techniker, Historiker und Dichter Dr. Reinhard Buthmann spricht über christliche und nichtchristliche Literatur im Sozialismus des 20. Jahrhunderts. Gerade im Ost

Leseland DDR: Von der Jagd nach guter Literatur

Leseland DDR: Von der Jagd nach guter Literatur

Credo - Mit dem Dichter Dr. Reinhard Buthmann geht es heute um die Rolle der Literatur in der Deutschen Demokratischen Republik (1949-1989).Der Techniker, Historiker und Dichter Dr. Reinhard Buthmann spricht über christliche und nichtchristliche Literatur im Sozialismus des 20. Jahrhunderts. Gerade